Zahlungsweise

Versand innerhalb Deutschlands:

Bezahlt werden kann per


VORAUSKASSE

Sie überweisen den Rechnungsbetrag innerhalb von maximal 10 Tagen auf unser Bankkonto. Nach Erhalt Ihrer Zahlung wird die Ware werktags am gleichen oder am nächsten Tag versendet. Kontodaten & Zahlungsdetails erhalten Sie nach der Bestellung direkt per E-Mail (Bestätigungsmail Ihrer Bestellung). Die Bestellung wird nach 10 Tagen automatisch storniert, wenn wir den Rechnungsbetrag nicht innerhalb dieser Zeit erhalten haben.


Wenn Sie per PAYPAL bezahlen, können wir die Bestellung werktags schon am gleichen oder am nächsten Tag versenden. Um diese Zahlungsmethode nutzen zu können, müssen Sie entweder ein Konto bei PayPal eingerichtet haben oder ein Konto während des Bezahlvorgangs einrichten (Zahlungsmethode PayPal wählen, unsere AGBs akzeptieren, "Absenden" klicken und den Anweisungen von PayPal folgen).


SOFORTÜBERWEISUNG ist ein Service der SOFORT GmbH (https://www.sofort.com). Jeder Kunde, der ein Konto bei einer Bank hat (Zahlung per Sofortüberweisung ist in vielen Länderen - inklusive Schweiz, Österreich, Spanien, Italien, Polen, Großbritannien u.a. Ländern - möglich), das für Online-Banking freigeschaltet ist, kann während des Zahlungsvorgangs mittels Eingabe seiner Online-Banking-Daten (Kontonummer, Online-Banking-PIN und eine TAN) die Zahlung sofort veranlassen, wenn seine Bank den Service unterstützt. Das beschleunigt den Versand der Bestellung. Es entstehen dem Kunden keine weiteren Kosten und er braucht sich nicht extra anzumelden bei www.sofortueberweisung.de mit seinen Adressdaten. Dies ist neben der Zahlung per "PayPal" die einfachste und schnellste Methode, bestellte Waren zu erhalten.
Hinweis:
Bei dem Dienst "Sofortüberweisung" ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes-Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weisen wir dennoch darauf hin, dass es einige Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes "Sofortüberweisung" wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass im Missbrauchsfall Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes "Sofortüberweisung", die SOFORT AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch sollen Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt werden.


RECHNUNG

Zahlungsweise per Rechnung bieten wir seit 12.12.2016 nicht mehr an, da leider immer wieder Kunden an offene Rechnungen erinnert werden mussten. Manche Kunden legen es anscheinend darauf an, nicht zu zahlen bevor Sie nicht gemahnt worden sind oder vergessen eine Rechnung zu bezahlen. Solchen Stress mögen wir nicht und Kunden, die sich so verhalten, sicher auch nicht, wenn Sie Händler wären oder andere Personen ihnen Geld schuldeten.


KREDITKARTE

Über die Zahlungsweise PayPal können Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen, wenn Sie Ihr Kreditkartenkonto bei PayPal verifiziert haben.


Versand innerhalb EU:

Bezahlt werden kann per Vorkasse, PayPal oder Sofortüberweisung (Kunden aus Österreich, Belgien, Niederlande, Italien, Polen, Frankreich und Großbritannien können auch per Sofortüberweisung (siehe oben) bezahlen, wenn ihre Bank den Service unterstützt).


Versand in die Schweiz:

Bezahlt werden kann per Vorkasse, PayPal oder Sofortüberweisung.


Stand: 12.12.2016

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen



Sichere Verbindung,
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen: